/ Rupp-Bräu Weizen

Rupp-Bräu Weizen

Rupp-Bräu Weizen ist ein obergäriges, naturtrübes, erfrischendes Bier mit einer vierwöchigen Reifezeit.

rupp-braeu-weizenUnser Weizenbier hat eine leicht fruchtige Note und ist deshalb gerade in der warmen Jahreszeit sehr beliebt. Unser Weizenbier wird mit über 50% Weizenmalzanteil gebraut.

  • 4 Wochen gereift
  • 12 % Stammwürze
  • 4,9% Alkohol
  • ca. 420 kcal / ca. 1750 kJ pro Liter

Allgemeine Informationen zu Weizenbier

Weizenbier oder Weißbier (Südbayern) ist ein obergäriges Bier, das in Deutschland mindestens zur Hälfte aus Weizenmalz hergestellt sein muss. Weitere Bezeichnungen sind Weizen, Weißes und Weiße, und zur genaueren Differenzierung „Hefeweizen“ oder „Hefe“ sowie „Kristallweizen“. „Weizen“ und „weiß“ besitzen denselben etymologischen Ursprung.
Weizenbier hat in der Regel einen Stammwürzegehalt zwischen 11 und 14 Prozent. Der Alkoholgehalt liegt normalerweise bei fünf bis sechs Volumenprozent. Es gibt aber auch Weizenstarkbiere mit einem Stammwürzegehalt von bis zu 20 Prozent und einem Alkoholgehalt von über acht Volumenprozent.

Top